SERIE V SAXMAG

Das immer weiter verbreitete Umweltbewusstsein hat uns herausgefordert, Anlagen zu planen und zu konstruieren, die den neuesten Gesundheits- und Arbeitsschutznormen entsprechen. Einige nationale und internationale Normen, wie die ATEX-Leitlinie 94/9 haben diese Anforderungen noch dringender gemacht. Aus diesem Grund hat VARI-SCO magnetisch angetriebene Pumpen entwickelt.

Durchsatz

Bis zu 82 m3/h

Öffnungen

Bis zu 100 m

Standardbauteile

Verwendetes Material Magnetverbindung: Magnete aus Samarium-Kobalt Innere Welle aus Inox mit Keramikgehäuse Buchsen aus Tungsten-Karburium oder Bronze Becher aus rostfreiem Stahl

Viskosität

20 - 20.000 [mm2/s - cSt]

Druck

Bis zu 12 bar

Temperatur

Bis zu 200 °C

  • Keine Leckage da kein Kontakt zwischen Motorwelle und Fördermedium besteht.
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit durch Kobalt-Samarium-Magnete für hohe Temperaturen
  • Reibungslose Kraftübertragung
  • Ausgesprochen einfacher Austausch mit reduzierten Ausfallzeiten
  • Vereinfachte Wartung gegenüber der mechanischen Dichtungen
SAXMAG… VE… BP – Basis und verbindung
SAXMAG… VS – Freie welle

Kontaktieren Sie uns

    * Pflitchfeld