SERIE J

Die selbstansaugenden Kreiselpumpen des Typs J werden dort eingesetzt, wo ein schnelles Ansaugen aus vorgegebenen Saughöhen gefordert ist mit der Möglichkeit, kontaminierte, belastete und abrasive Flüssigkeiten mit schwebenden Feststoffen aus-zuleiten und mit ihnen weiter zu verfahren.
Das System basiert auf einem Pumpenkörper, der auch als Wasserreservoir fungiert. So ist ein sofortiger Saugstart ohne Hilfssysteme möglich. Die Handhabung des Sy-stems wird vereinfacht, und die Wartungszeiten reduzieren sich.

Durchsatz

Bis zu 1200 m3/h

Hoch

Bis zu 110 m

Handling feststoffe

Bis zu 76 m

Öffnungen

Bis zu 300 m

Ansaughöhe

Bis zu 7,5 m

Standardbauteile

Gusseisen, gehärtetes Gusseisen, Edelstahl

  • Montage oben und trocken für eine einfache Kontrolle, Wartung und Handhabung
  • Geeignet für das Pumpen von problematischen Flüssigkeiten und für schwierige Anwendungen mit Schwebstoffen
  • Verschleißteile sind leicht auswechselbar zur Wiederherstellung der Originalleistung
  • Handhabung von Flüssigkeiten mit einer Viskosität von bis zu 50 mm2/s (cSt) mit Standardabmessungen: Sondermaße möglich für Mischungen und dichte Schlämme sowie verunreinigtes Material
JS – JS Ex – Freie welle
JE… FT – Monoblock
JE… NT – Monoblock
JP MOD – für hydraulikmotor
JO MOD – mit hydraulikmotor
JE…S – Basis und verbindung
JX…S… BASE – Basis und verbindung

PSDrive® - Variatore di frequenza

Varisco PSDrive può essere installato direttamente a bordo motore al posto della basetta motore delle pompe JE…NT Varisco garantendo:

  • Risparmio energetico ed economico
  • Ampliamento delle possibilità di prestazione delle pompe autoadescanti
  • Riduzione dei tempi d’innesco
  • Versatilità in caso di contenute modifiche d’impianto, di prestazioni richieste e di fluido pompato

PSDrive può essere gestito e monitorato anche da remoto tramite la comoda App Varisco PSDrive disponibile per Android e iOS.

Download brochure

Kontaktieren Sie uns

    * Pflitchfeld